FreeNAS #3 - Gemeinsamer Datenspeicher mit AFP

In meinem Netzwerk sollen mehrere Anwender Daten gemeinsam auf einer USB-Platte am FreeNAS-Server ablegen. Hierzu werden zunächst die Nutzer angelegt.

Unter Access/Users and Groups wird ein neuer Anwender angelegt, der als Administrator dienen soll. Seine primäre Gruppe ist wheel. Sekundäre Gruppen sind bei mir unter anderem admin, ftp und transmission.

Unter System|Advanced ist Zeroconf/Bonjour aktiviert. AFP ist aktiviert, und ein Share namens freeshare ist eingerichtet. Lokale Benutzerauthentifizierung ist möglich, Gastzugriffe hingegen nicht.

Damit nicht jeder der Anwender auf den Share zugreifen kann, ist das Verzeichnis der neu angelegten Gruppe homegroup zugewiesen.

Via ssh logge ich mich auf dem FreeNAS ein und richte als “Besitzer” des Shares mich und die Gruppe an, danach setze ich die Berechtigungen für Gruppenmitglieder mittels

# chown -R stephan:homegroup /mnt/wdrive/share
# chmod -R 770 /mnt/wdrive/share

Jetzt kann der AFP-Share unter Mac OS X einfach unter den Freigaben geöffnet werden.

Author image
Blogging since 2003 about life, tech, yoga. Passionate about the details and eager to know more. Systems theory meets empathy.
Bochum. Germany.
top