Artischocken mit Vainegrette

Heute Abend war ich Strohwittwer und habe mein Yoga zugunsten von zwei leckeren Artischocken ausfallen lassen. Es hat sich gelohnt!

Die Artischocken wollte ich erst mit einem Quark-Joghurt-Knoblauch-Dip essen, doch dann wurde es doch “nur” eine kleine Vainegrette (Zutaten für Dip pro Artischocke):

  • 6 Eßlöffel Öl (hatte leider gerade kein Olivenöl mehr da)
  • verrühren mit 1 Eßlöffel Senf
  • einige Spritzer Zitrone zugeben
  • 2 Eßlöffel weißen Balsamico Essig zugeben
  • 1 Knoblauchzehe unterrühren
  • mit Salz und Pfeffer würzen

Dazu ein Stück Baguette und fertig ist das leckere Abendessen.

Author image
Blogging since 2003 about life, tech, yoga. Passionate about the details and eager to know more. Systems theory meets empathy.
Bochum. Germany.
top